Bildungsstandards

Bildungsstandards sind fachdidaktisch begründete und auf mittlerem Abstraktionsgrad formulierte Leistungserwartungen an die Schüler*innen. Sie nehmen damit eine Mittelstellung zwischen sehr allgemeinen Bildungszielen einerseits und konkreten Aufgabenstellungen andererseits ein und setzen diese miteinander in Beziehung. Sie sind dadurch sowohl zukunfts- und verwendungsoffen als auch gesellschaftlich konsensfähig. Mithilfe der Testergebnisse kann nachgewiesen werden, wie gut Schüler*innen in der Lage sind, fachbezogene Aufgaben und Probleme zu lösen. Derzeit haben wir die folgenden Bildungstandards als kontrollierten Vokabulargruppen auf Skohub veröffnentichen: